Wohnprojekt Viehtriftgasse

Durch diese Wohnformen wird die gegenseitige Hilfestellung bei den kleinen Hürden des Alltags erleichtert, gemeinsame Interessen fördern die Geselligkeit und durch eine Arbeitsteilung bei den alltäglichen Pflichten können Talente optimal genützt werden.

 

4-Personen-Wohngemeinschaften:

 

Ich-Bereich: Jeder hat ein eigenes Mini-Appartement mit rd. 22m² bestehend aus Zimmer mit Terrasse (Ost-Seite, Hoflage), Vor- bzw. Schrankraum (mit Anschlussmöglichkeit für eine Mini-Kochzeile) und Bad/WC mit bodenebener Dusche.

 

Wir-Bereich: zur gemeinsamen Benützung steht eine geräumige Wohnküche mit über 31m² zur Verfügung mit Ausgang auf eine Gemeinschaftsterrasse (West-Seite), ein Abstellraum, Gangbereich, ein Besucher-WC und ein kleiner Vorraum bei der Eingangstüre – der Zugang erfolgt direkt über den Vorgarten.

 

2-Personen-Wohngemeinschaft:

 

Hier steht nur mehr eine Wohnung (im 2.OG, Ost-Seite) zur Verfügung.

Diese ist wie folgt aufgeteilt:

 

Ich-Bereich: rd. 22 m² bestehend aus geräumigem Vor- bzw. Schrankraum, Bad/WC mit bodenebener Dusche und ein Zimmer.

 

Wir-Bereich: zur gemeinsamen Benützung stehen eine Wohnküche (Zugang über Ich-Bereich) mit rd. 20m ², eine Loggia/Balkon mit rd. 10m² und ein kleiner Vorraum zur Verfügung.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Soziologenteam:

wohnbund:consult

Lenaugasse 19/1, 1080 Wien

Fr. Daniela Fiedler  +43-1-522 01 19 DW 12

E-Mail: viehtriftgasse@wohnbund.at

Nähere Informationen über das Gesamtprojekt erhalten Sie hier (www.viehtriftgasse.at)